XIII Internationaler Kompositionswettbewerb Città di Udine - 2020

logo bando 2020web

deutsch 2

nazioni en

espagnol 2

francaise 2

nazioni it


Regelungen - Deutsche version

Anmeldungsformular - (ENG)

Info über Dateienversand - (ENG)

Info über Paypal System zur Entrichtung der Einschreibegebühr (ENG)

 

 

 

 

Einschreibegebühr

buy now

 

Regelungen:
(versione Italiana)  - (English version) - (versión en Español) - (version Française)

Art. 1 TEM – Taukay Edizioni Musicali und Delta Produzioni Associazione Culturale eröffnen mit der Anerkennung des  ERT – Ente Regionale Teatrale aus Friaul-Julisch Venetien, des Fidapa BPW Italy, der Erben des verschwundenen friulanischen Komponisten Piero Pezzé, und des INA GRM, unter der Schirmherrschaft der  Rappresentanza Italiana della Commissione Europea, der italienischen National -UNESCO-Kommission, dem Außenministerium und der Internationalen Vereinigung, und der Universität Udine, mit dem Radio Rai3 als Medienpartner und mit der Unterstützung der Region Friaul-Julisch Venetien, mit der Stadt Udine und der Stiftung Friaul, hiermit den dreizehnten Internationalen Kompositionswettbewerb „Città di Udine“.

 

Art. 2 Der Wettbewerb findet in zwei Sektionen statt:

- „Kompositionen für Kammerorchester oder Soloinstrument“

- „Elektroakustische Musik“

- „Audiovisuellen Projekte“

 

Art. 3 Zum Wettbewerb zugelassen sind Kompositionen von Komponisten und Komponistinnen jeglicher Nationalität und jeglichen Alters. Auch bereits aufgeführte Werke können eingereicht werden. Die Kompositionen müssen anonym nach den unten erklärten Modalitäten eingereicht werden.

 

Art 4 Sektion „Kompositionen für Kammerorchester oder Soloinstrument“.

Die eingereichten Werke sollten die Dauer von acht Minuten nicht überschreiten, jedoch werden auch längere Werke zum Wettbewerb zugelassen, wenn sie nach Erachten der Jury von besonderem künstlerischen Wert sind.

Zusammensetzung des Kammerorchesters:

Streichquartett (zwei Violinen, Viola, Violoncello)

Klavier/ ein Ausführender

Flöte (Piccoloflöte, Altflöte und Bassflöte)/ ein Ausführender

Klarinette (Piccoloklarinette, es, a und Bass)/ ein Ausführender

Perkussionsinstrumente aus der folgenden Auflistung: Vibraphon, Glockenspiel, Tom-Toms (max. 5 Stück), Becken, Tam-Tam, Templeblocks, kleine Perkussionsinstrumente wie z.B. Woodblocks, Triangel, Maracas.../ ein Ausführender

- Die aufgelisteten Instrumente können in jeglicher Kombination verwendet werden.

- Es kann auch nur ein Instrument verwendet werden.

- Es ist möglich einen Stereo Audio Track (auf CD oder digitaler Form von gleicher oder besserer Qualität) zu verwenden, um die Performance des Kammerorchesters oder des Soloinstruments zu begleiten.

Die Partituren der Sektion „Kompositionen für Kammerorchester oder Soloinstrument“ können auf zwei Arten eingereicht werden:

1 Kopie im pdf-Format kann an die folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Sollte die gesendete Datei die Größe von 6 MegaByte überschreiten, kann entweder ein File Hosting System oder auch Dropbox, Google Drive etc. verwendet werden (nähere Informationen dazu unter  https://www.taukay.it/pdf/2020_info_eng.pdf). Der Link, über den das hochgeladene Material abgerufen werden kann, muss an die E-Mail-Adresse This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. übermittelt werden. Im Betreff / Inhalt des E-Mails muss die gewählte Wettbewerbssektion, in der man teilnehmen möchte, genannt werden („Kompositionen für Kammerorchester oder Soloinstrument“), sowie der Familienname und der Titel des Werks. Die komprimierte .zip-Datei mit sämtlichen Materialien muss ebenfalls den Familiennamen sowie den Werktitel beinhalten.

oder

1 Kopie in Papierform kann an folgende Adresse gesendet werden:

TEM – Taukay Edizioni Musicali

Via del Torre 57/5

33047 Remanzacco – Udine ITALIA

Die eingesendeten Partituren werden einbehalten und verbleiben im Archiv des TEM- Taukay Edizioni Musicali.

Zur Wahl der digitalen Variante wird geraten.

Sowohl die Partituren in Papierform als auch jene im pdf-Format müssen den Werktitel beinhalten, jedoch nicht den Namen des Komponisten/ der Komponistin. Auch eventuelle erklärende Dokumente sowie mit der Komposition zusammenhängende kurze Präsentationen müssen den Werktitel, nicht aber den Namen, enthalten.

- Sollte ein Werk Symbole oder grafische Notationen enthalten, muss der Komponist/ die Komponistin erklärende Notizen beilegen, um das korrekte Verständnis zu versichern.

 

Art. 5 „Elektroakustische Musik“.

Die Kompositionen elektroakustischer Musik dürfen nicht länger als zehn Minuten dauern und können mittels CD-Audio-Qualität (oder bessere) in folgenden Formaten eingesendet werden:

- Stereo-Format

- Quadrofonisches Format

- Esafonisches Format

- Ottofonisches Format

Jede Multikanal-Komposition muss mit einer Stereo-Version derselben Komposition in CD-Audio-Qualität (oder bessere) eingesendet werden.

Die Kompositionen der Sektion „Elektroakustische Musik“ können auf zwei Arten eingereicht werden:

1 Kopie in Digital-Audioformat, welche mittels einem File Hosting System oder Dropbox, Google Drive etc. einzusenden ist (https://www.taukay.it/pdf/2020_info_eng.pdf). Der Link, über den das hochgeladene Material abgerufen werden kann, muss an die E-Mail-Adresse This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. übermittelt werden. Im Betreff / Inhalt des E-Mails muss die gewählte Wettbewerbssektion, in der man teilnehmen möchte, genannt werden („Elektroakustische Musik“), sowie der Familienname und der Titel des Werks. Die komprimierte .zip-Datei mit sämtlichen Materialien muss ebenfalls den Familiennamen sowie den Werktitel beinhalten.

oder

1 Kopie auf CD oder DVD oder USB-Speicher an folgende Postadresse:

TEM – Taukay Edizioni Musicali

Via del Torre 57/5

33047 Remanzacco – Udine ITALIA

Die eingesendeten Cds / DVDs / USB-Speicher werden einbehalten und verbleiben im Archiv des TEM- Taukay Edizioni Musicali.

Das digitale Einsenden der Audio-Dateien wird bevorzugt.

Die auf CD / DVD / USB-Speicher oder mittels Internet eingesendete Komposition muss den Werktitel beinhalten, jedoch nicht den Namen des Komponisten/ der Komponistin. Auch eventuelle erklärende Dokumente sowie mit der Komposition zusammenhängende kurze Präsentationen müssen den Werktitel, nicht aber den Namen, enthalten.

 

Art. 6 „Audiovisuellen Projekte“.

Die Audiovisuellen Projekte dürfen nicht länger als zehn Minuten dauern und können mittels HD-Video-Qualität (oder bessere) auf zwei Arten eingereicht werden:

1 Kopie in Digital format, welche mittels einem File Hosting System oder Dropbox, Google Drive etc. einzusenden ist (https://www.taukay.it/pdf/2020_info_eng.pdf).

Der Link, über den das hochgeladene Material abgerufen werden kann, muss an die E-Mail-Adresse This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. übermittelt werden. Im Betreff / Inhalt des E-Mails muss die gewählte Wettbewerbssektion, in der man teilnehmen möchte, genannt werden („Audiovisuellen Projekte“), sowie der Familienname und der Titel des Werks. Die komprimierte .zip-Datei mit sämtlichen Materialien muss ebenfalls den Familiennamen sowie den Werktitel beinhalten.

oder

1 Kopie auf CD oder DVD oder USB-Speicher an folgende Postadresse:

TEM – Taukay Edizioni Musicali

Via del Torre 57/5

33047 Remanzacco – Udine ITALIA

Die eingesendeten Cds / DVDs / USB-Speicher werden einbehalten und verbleiben im Archiv des TEM- Taukay Edizioni Musicali.

Das digitale Einsenden der Audio-Video-Dateien wird bevorzugt.

Die auf CD / DVD / USB-Speicher oder mittels Internet eingesendete Komposition muss den Werktitel beinhalten, jedoch nicht den Namen des Komponisten/ der Komponistin. Auch eventuelle erklärende Dokumente sowie mit der Komposition zusammenhängende kurze Präsentationen müssen den Werktitel, nicht aber den Namen, enthalten.

 

Art. 7 Für die drei Sektionen müssen unabhängig von der Einsendemethode zusätzlich zum Werk das unterschriebene Anmeldeformular (https://www.taukay.it/pdf/2020_form.pdf ) sowie weitere Informationen über den Teilnehmer/ die Teilnehmerin übermittelt werden.

- Name, Familienname, Geburtsort und -datum, Geschlecht, Nationalität, Wohnadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, VAT Nummer, die gewählte Sektion, Werktitel, Länge des Werks, Kompositionsjahr, Datum und Ort einer eventuell erfolgten Uraufführung.

- Eine Zustimmungserklärung an die allgemeinen Regeln und Konditionen des dreizehnten Internationalen Kompositionswettbewerbs „Città di Udine“.

- Eine Zustimmungserklärung, dass die Aufführung des Werks aufgezeichnet und via Radio oder Fernsehen ausgestrahlt sowie archiviert und für CD-Produktionen, welche nicht vergütet werden, genutzt wird.

- Eine Zustimmungserklärung betreffend der Handhabung persönlicher Informationen übereinstimmend mit dem Privacy-Gesetz. (GDPR - General Data Protection Regulation - 2016/679).

(Für all diese Informationen wird zum Ausfüllen des Anmeldeformulars geraten, welches auf https://www.taukay.it/pdf/2020_form.pdf heruntergeladen werden kann.)

Ferner muss eingeschickt werden:

- Künstlerischer/akademischer Lebenslauf

- Eine aktuelle Fotografie des Komponisten/ der Komponistin

- Die Fotokopie einer Identitätskarte des Komponisten/ der Komponistin

- Die Quittung der Einschreibegebühr von 35€

Alle oben erwähnten Dokumente (auch das eingescannte Anmeldeformular mit Originalunterschrift) können digital an die Mailadresse This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. gesendet werden. Alternativ können die oben genannten Dokumente auch in Papierform an folgende Adresse gesendet werden:

TEM – Taukay Edizioni Musicali

Via del Torre 57/5

33047 Remanzacco – Udine ITALIA

 

Art. 8 Es ist möglich, sich mit mehreren Kompositionen am Wettbewerb zu beteiligen.

 

Art. 9 Der Gewinner wird von der Jury aus einer Reihe von Finalisten/Finalistinnen ausgewählt, und es werden folgende Preise vergeben:

- Die beste Komposition aus der Sektion „Komposition für Kammerorchester oder Soloinstrument“: Tausend Euro (1000 Euro).

- Beste Komposition aus der Sektion „Elektroakustische Musik“: Tausend Euro (1000 Euro).

- Bestes Werk aus der Sektion „Audiovisuellen Projekte“: Fünfhundert Euro (500 Euro).

- Lizenz für “GRM TOOLS complete II”-Plugins, das Soundverarbeitungssystem für Sound Designers, das von INA GRM als Preis angeboten wird.

- Spezialpreis „Piero Pezzè“ (gestiftet zum Gedächtnis des 1980 verschwundenen friulanischen Komponisten): Fünfhundert Euro (500 Euro).

- Spezialpreis der FIDAPA BPW Italy für eine verdienstvolle Komponistin im Wettbewerb: Zweihundert Euro (200 Euro) sowie eine Plakette.

- Spezielle Erwähnung mit Verleihung der Plakette, welche von ERT- Ente Regionale Teatrale von Friaul-Julisch Venetien für diese Ausgabe des Wettbewerbs zur Verfügung gestellt wurde.

TEM- Taukay Edizioni Musicali bieten – unter der Berücksichtigung der Meinung der Jury und mit Einverständnis des Komponisten/ der Komponistin – an, die interessantesten Kompositionen in ihren elektronischen Katalog für Neue Musik aufzunehmen.

Das Ergebnis der Auswahl wird auf der Internetseite www.taukay.it veröffentlicht und wird den Gewinnern und Gewinnerinnen persönlich via E-Mail mitgeteilt.

 

Art. 10 Die Arbeiten sollten dem Sekretariat des Wettbewerbs bis zum 31. März 2020 unter folgender Adresse übermittelt werden:

TEM - Taukay Edizioni Musicali - via del Torre 57/5 -  33047 Remanzacco (UD) – ITALIA.

Für Postsendungen gilt das Datum der Ankunft des Materials. Es wird geraten, die Sendung frühzeitig zu schicken, um die Teilnahme am Wettbewerb sicherzustellen.

Für die Übermittlung via Internet gilt das Datum der Absendung. Es wird empfohlen, nicht die letzten Tagen mit dem Versand des Musikmaterials zu warten, um Empfangsprobleme zu vermeiden.

Falls die Übermittlung via Postweg aus dem Ausland erfolgt wird darum gebeten, zu spezifizieren, dass das Paket nichts von geschäftlichem Wert enthält, um zusätzliche Zollspesen zu vermeiden.

(Beispielsweise anzugeben auf dem Kuvert: „Beschreibung des Inhalts: Dokumente und CD für Aufführungen frei von geschäftlichem Wert“).

Die Entscheidungen der Jury werden innerhalb 31. August 2020 veröffentlicht.

 

Art. 11 Die Jury behält sich vor, Werke, welche nicht den geforderten Bedingungen entsprechen, nicht zu berücksichtigen.

 

Art. 12 Jeder eingesendeten Komposition muss eine Quittung über die Bezahlung von 35 Euro Teilnahmegebühr beiliegen. Falls mehrere Kompositionen eingereicht werden, besteht die Möglichkeit nur eine Überweisung inkl. aller Einschreibungsgebühren zu tätigen. Die Gebühr kann mit folgenden Zahlungsmöglichkeiten entrichtet werden:

Innerhalb Italiens:

- Zahlungsanweisung an: TEM - Taukay Edizioni Musicali – via del Torre 57/5 – 33047 Remanzacco (UD) – ITALIA

- Kreditkarte (Paypal-System) via Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

(weitere Informationen unter www.taukay.it/pdf/2020_payment_eng.pdf)

- Banküberweisung an folgende Bankdaten:

Empfänger: Taukay Edizioni Musicali

IBAN: IT06D0634012302100000004027

Bankinstitut: Intesa San Paolo

Eventuelle Überweisungsspesen sind vom Auftraggebenden zu tragen.

Aus dem Ausland:

- Kreditkarte (Paypal-System) via Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

(weitere Informationen unter www.taukay.it/pdf/2020_payment.pdf)

- Banküberweisung an folgende Bankdaten:

Empfänger: Taukay Edizioni Musicali

BIC SWIFT code: IBSPIT2UXXX

IBAN International bank account: IT06D0634012302100000004027

Bankinstitut: Intesa San Paolo

Eventuelle Überweisungsspesen sind vom Auftraggebenden zu tragen.

Es ist nicht möglich, die Gebühr mittels Scheck zu bezahlen.

Es ist möglich, das Sekretariat des Wettbewerbs für andere Zahlungsmodalitäten zu kontaktieren (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.).

Als Zahlungsgrund wird gebeten, „Dreizehnter Kompositionswettbewerb Città di Udine“ anzugeben.

 

Art. 13 Die Entscheidungen der Jury sind endgültig.

 

Art. 14 Durch die Teilnahme am Wettbewerb und die Einsendung der Kompositionen stimmt der Komponist/ die Komponistin den obigen Teilnahmebedingungen zu.

Die Nichteinhaltung der oben genannten Regeln hat das Erlöschen jedes Rechts, welches aus der Teilnahme resultiert, zur Folge.

 

Art. 15 Für eventuelle rechtliche Kontroversen ist das Gericht Udine zuständig.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Seite von TEM – Taukay Edizioni Musicali: www.taukay.it oder schicken Sie ein Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

prot. 4/11/2019

 

© 2016 TEM - Taukay Edizioni Musicali - via del Torre 57/5 Remanzacco - UDINE - P.I.01913960306. All Rights Reserved

This website uses cookies to improve your user experience.
By continuing to use our website you agree to the use of such cookies on your device as indicated in the privacy policy